Kompetenz bei Balastwassermanagement Systemen

Phoenix Testlab für Umweltsimulationsprüfungen von Balastwassermanagement Systemen anerkannt

Seit mehr als 20 Jahren betreut Phoenix Testlab Kunden aus dem Bereich der Schiffbau- bzw Schiffbauzulieferindustrie bei der Qualifizierung ihrer Produkte und Systeme. Die hohen Anforderungen seitens der internationalen Gemeinschaft an die Reinhaltung der Weltmeere hat dazu geführt, dass Seeschiffe künftig mit Ballastwassermanagement Systemen ausgestattet sein müssen, so dass die Einbringung bzw. der Austausch fremder Organismen zwischen den Weltmeeren vermieden wird.

Seit dem 23. Oktober 2019 ist Phoenix Testlab nun auch benanntes SubLab für das Independant Lab des Prüfinstituts für Abwassertechnik GmbH in Aachen und darf die in der CFR46 162.060-30 beschriebenen Umweltsimulationsprüfungen durchführen. Darüber hinaus werden auch alle weiteren in der IACS E10 geforderten Prüfungen, z. B. nach der elektromagnetischen Verträglichkeit und auch Dichtigkeits- und Brandprüfungen durchgeführt.

Back to overview